4-Farbdruck

Der digitale 4-Farbdruck kommt im Gegensatz zum Folienplott hauptsächlich dann zur Anwendung, wenn mehr als nur Schriften und Logos dargestellt werden sollen.

Moderne Digitaldruckmaschinen drucken fotorealistische Bilder, Abbildungen, Collagen und auch komplette Bauschilder in einem Druckgang, inklusive Schutzlack.

Mit dem digitalen 4-Farbdruck können alle erdenklichen Größen umgesetzt werden.

Ähnlich wie beim Großformatdruck auf Planen können mehrere Farbfolien zu einer großen Werbefläche zusammengesetzt werden.

Ein weitere Vorteil ist, dass die bedruckten Folien nur noch blasenfrei aufzukleben sind.
Statt mehrerer Folien, wie beim Folienplott,
muss nur eine einzige Folie aufgeklebt werden,
da diese im fertigen Endformat geliefert wird.

Das kann bspw. ein Format von 5 x 3 m sein,
dass vollflächig gedruckt wurde
.